• [En]
  • [Fr]
  • [Es]
  • [It]
  • [Tr]
  • [Ru]
  • [Pl]
  • [De]
  • [Cn]
  • [Br]
  • [Ar]
  • [Nl]
  • [Ko]

Company Formation Netherlands

Company Formation Netherlands
1,000 EUR
BV (Ltd) Setup Fee

CHECK COMPANY
NAME AVAILABILITY (Step 1)



Articles

Firmengründung in Niederlande

Updated on Monday 13th February 2017

Rate this article
5 5 1
based on 6 reviews


company_formation_in_amsterdam.JPGWir sind Firmenbildungsexperten mit Sitz in Breda, den Niederlanden. Wenn Sie Interesse an der Eintragung einer Firma den Niederlanden haben, bitte kontaktieren Sie uns sofort für Preise, Bedingungen und Formalitäten. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit an, von den besten Fachmännern in diesem Feld, geholfen zu werden. Unsere Spezialisten helfen Ihnen, Ihr Geschäft so bald wie möglich anzufangen.

 

Welche Art von Gesellschaft können Sie in den Niederlanden öffnen?
 

Niederländische PRIVATE COMPANY (die Gesellschaft mit beschränkter Haftung). Diese Art von Gesellschaft, wenn Sie ein Minimum Aktienkapital von 1 EUR haben, entsprechend dem Gesellschaftsrecht, das vor Kurzem geändert wurde. Es gibt eine Reihe von Anforderungen in Bezug auf den Verwaltungsrat und lokalen Firmensitz, beide sind erforderlich für das, was die örtlichen Vorschriften als "Substanz" beschreibt.

Wenn der Geschäftsmann, der eine niederländische PRIVATE COMPANY öffnet, sich eine niederländische Holdinggesellschaft in Zukunft festlegen möchte, braucht dieser die Unterstützung durch eine lokale Treuhandgesellschaft. Sie können diese Dienste durch CompanyFormationNetherlands.com erhalten.

Die allgemeine Partnerschaft. Dieser Art von Geschäft ist für Unternehmen mit mindestens zwei Partnern vereint, unter dem gleichen Namen und den gleichen wirtschaftlichen Zielen, mit unbeschränkter Haftung für die Schulden des Unternehmens. Sie teilen sich die Gewinne unter ihnen, und sie benötigen nicht ein Mindestkapital, wie im Falle der Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Das persönliche Vermögen, jedes allgemeinen Mitgliedes der Partnerschaft, kann von den Kreditoren in Anspruch genommen werden, falls diese Schulden von den Gesellschaftsmitteln abgedeckt werden können.

Niederländische Kommanditgesellschaft. Eine andere Form der Partnerschaft, die niederländische Kommanditgesellschaft, benötigt mindestens zwei Partnern erforderlich sein, der Komplementäre und der Kommanditaktionäre. Der Komplementäre hat eine allgemeine unbeschränkte Haftung und kann Managemententscheidungen treffen. Der Kommanditaktionäre muss ein Kapital für das Unternehmen anbieten und seine Haftung betrifft sich auf dem Beitrag des Kapitals.

Die Professionelle Partnerschaft wird von mindestens zwei Partnern gebildet, die für ihre Ansprüche verantwortlich sind. Diese Art von Gesellschaft ist für die Ausübung eines Berufs und nicht für die Gesellschaft bevorzugt.

Öffentliche Verbindlichkeitsgesellschaft. Diese Form von Gesellschaft ist für große Investitionen geeignet und benoetigt ein Aktienkapital von 45.000 EUR. Die Hauptversammlung der Aktionäre ist für Managemententscheidungen verantwortlich. Der Vorstand wird für tägliche Entscheidungen verantwortlich sein.

Niederlassungen / Tochtergesellschaften von ausländischen Gesellschaften. Die Vertreter der ausländischen Unternehmen, welche eine Zweigniederlassung oder Tochtergesellschaft in den Niederlanden eröffnen wollen, müssen das neu gebildete Kapital der Entität liefern (bei der niederländischen Tochtergesellschaft) und halten Haftung für die Aktivitäten des neu gegründeten Unternehmens (im Fall einer niederländischen Niederlassung).
 

Wie ist das Verfahren für die Eröffnung einer Firma in den Niederlanden?
 

Wenn Sie sich dafür entscheiden, eine Gesellschaft in den Niederlanden zu bilden, müssen Sie die Satzung und Muster-Unterschriften aufrichten, spezielle Formulare ausfüllen und Kopien von den Identitätsdokumenten der Aktionäre und Direktoren präsentieren, die das Unternehmen leiten werden.

Das niederländische Firmenbildungsverfahren erfordert ein Notar für die Unterzeichnung und der Analyse der Handlungen. Die Unternehmer sollten sich ein Sitz und ein Bankkonto in den Niederlanden einrichten.  Ein weiterer Schritt ist die Einstellung eines Buchhalters, nachdem das Unternehmen registriert wurde.

Wir bieten Ihnen Buchhaltung Dienstleistungen auch in anderen europäischen Ländern an, wie Rumänien, Dubai, Slowenien, Italien, Österreich, Russland, etc.
 

Die Schritte, um eine Gesellschaft in den Niederlanden einzuschreiben
 

Bevor der Registrierung einer Gesellschaft muss der Name des neuen holländischen Unternehmens an der Handelskammer überprüft werden, um zu sehen, ob der ausgewählte Name einzigartig ist. Dann kann der Name reserviert werden und der Kapitalanleger erhält ein Zertifikat für diesen Namen. Danach muss er ein Bankkonto eröffnen und den Mindestkapitalanteil ablegen.

Die Dokumente des neuen Unternehmens werden der Handelskammer vorgelegt, welche eine Registrierungsnummer in wenigen Stunden zur Verfügung stellt, wenn die Dokumente persönlich eingereicht werden. Dieses Verfahren kann eine Woche dauern, wenn die Dokumente per Post zugesendet werden. Die Ankündigung der Aufnahme erfolgt in den Niederlanden Amtsblatt (Staatscourant) und der Vorgang wird von der Handelskammer durchgeführt.

Eine Steuernummer muss erhalten werden, dadurch müssen die Kapitalanleger eine Registrierungsform an den lokalen Steuerbehörden einreichen. Ein separates Anmeldeformular für die Einkommensteuer muss auch eingereicht werden. Die erforderlichen Formulare sind bei den örtlichen Steuerbehörden  oder auf offiziellen Websites erhältlich und müssen Informationen über das Unternehmen und deren  enthalten.

Nachdem Sie das Unternehmen in den Niederlanden einschrieben, sollte der Besitzer einen Buchhalter für die Hilfe bei den Steuern, Rechnungskontrolle und Finanzberatung anstellen.

Wenn Sie die Dienstleistungen eines Rechtsanwalts in Niederlande benoetigen, können wir Ihnen locale Anwälte empfehlen die Ihnen gesetzliche Hilfe während  Ihrer Geschäftsaktivitäten zur Verfügung stellen.  Wir können Sie mit Rechtsanwälten rundum Europa verbinden, wenn Sie eine Firma in anderen Ländern gründen müssen.
 

Überblick der Wirtschaft in den Niederlanden
 

EditierenAusländische Investoren wählen, ein Unternehmen in den Niederlanden, aufgrund der stabilen Industrie und Wirtschaft zu gründen. Die wichtigste industrielle Tätigkeit in den Niederlanden ist die Lebensmittelindustrie.

Millionen von ausländischen Händlern kamen, um ein Unternehmen in den Niederlanden in den letzten Jahrzehnten zu öffnen und das hatte einen Beitrag zum Wirtschaftswachstum des Landes.

Fast ein Drittel der Auslandskapitalanlegern entschieden sich dafür, eine Firma in den Niederlanden im privaten Sektor zu gründen, hauptsächlich in dem Produktionssektor. Allerdings, elektrische Maschinen-Industrie, sowie Engineering-Produkte, Chemie, Mineralöl und Bau sind auch sehr entwickelt. Dennoch, die Niederlande ist sehr attraktiv für die Gründung von Unternehmen aufgrund seiner vorteilhaften Beziehungen mit allen Ländern der Welt, vor allem Deutschland, Belgien, Frankreich und Großbritannien.
 

Comments

There are no comments

Comments & Requests


Please note that client queries should NOT be posted here but sent through our Contact page.

Besuchen Sie uns in Breda, Amsterdam und Rotterdam

Dennis Vermeulen, Geschäftsführer der INCO Business Group und Spezialist für niederländische Unternehmen Bildung, damit Sie eine Firma in den Niederlanden registrieren so bald wie möglich.

Dennis-Vermeulen-Dutch-company-formation-specialist.png

Kontaktieren Sie uns unter + 31-765870401, um einen Termin mit unseren Rechtsanwälten in Amsterdam, Breda und Rotterdam zu machen. Andernfalls können Sie Ihr Unternehmen ohne den Besuch der Niederlande zu übernehmen.

Als Kunde INCO Business Group, werden Sie von der Gelenkbefund unserer lokalen Anwälten und internationale Berater profitieren. Zusammen werden wir in der Lage, spezialisierte Hilfe, die Sie für die Erstellung Ihres Unternehmens in den Niederlanden brauchen.